Textile Wholesale Nooteboom Textiles

WAS IST RWS?

RWS steht für Responsible Wool Standard, ein Standard, der sich mit dem Wohlergehen von Schafen und dem Land befasst, auf dem sie weiden. Das RWS ist ein solider Standard, der die von den Landwirten implementierten Best Practices im Bereich Tierschutz und Landmanagement überprüft, einschließlich Handhabung, Ernährung, medizinische Behandlung und nachhaltiges Landmanagement. Das RWS-Zertifikat gilt nur für Stoffe, die 100% Schurwolle enthalten. Nooteboom Textiles kümmert sich weltweit um das Wohlbefinden von Schafen und erwartet, dass alle Wolllieferanten RWS-zertifiziert sind.

Ziel des Responsible Wool Standard ist es, der Textilindustrie ein Markenzeichen zu geben, um die besten und zuverlässigsten Landwirte anzuerkennen. Die Landwirte werden auf alle Produktionselemente wie Lammfleisch, Adoption, Tailing, Kastration und Scherung überprüft, aber auch auf Nachhaltigkeit wie Bodengesundheit, Artenvielfalt und einheimische Arten. Alle Verarbeitungsschritte müssen zertifiziert sein, um sicherzustellen, dass die Aufbewahrungskette bis zur letzten Produktionsebene aufrechterhalten wird. Jedes Jahr prüft eine professionelle Zertifizierungsstelle eines Drittanbieters jede Phase der Lieferkette, um sicherzustellen, dass unsere RWS-zertifizierte Wolle von Tieren stammt, die ethisch einwandfrei behandelt wurden.

Die RWS-Lizenznummer von Nooteboom Textiles lautet CU875494.


WAS SIND DIE ANFORDERUNGEN FÜR BAUERNHÖFE, UM RWS-ZERTIFIZIERTE WOLLE ZU MACHEN?

Jeder Landwirt, der RWS-zertifizierte Wolle produziert, muss einen fortschrittlichen Ansatz für die Landbewirtschaftung verfolgen und die fünf Freiheiten des Tierschutzes respektieren.

Land Management;
1. Bodengesundheit; Die Landwirte müssen die Bodenverdichtung, Erosion und organische Stoffe überwachen;
2. Chemikalien; Es ist verboten, gefährliche Materialien auf dem Land zu verwenden, auf dem Schafe weiden;
3. Biodiversität; Die Landwirte müssen invasive gebietsfremde Arten der Flora oder Fauna auf dem Hof überwachen;
4. Ökosystem; Die Umwandlung natürlicher Ökosysteme in landwirtschaftliche Flächen ist verboten;
5. Dünger; Die Landwirte müssen eine Strategie für das Düngemittelmanagement verfolgen, die jährlich überprüft wird.


Fünf Freiheiten des Tierschutzes;
1. Freiheit von Hunger oder Durst; Tiere müssen immer Zugang zu sauberem Wasser und einer Diät haben, um die volle Gesundheit zu erhalten;
2. Freiheit von Unbehagen; Die Tiere müssen eine angemessene Umgebung einschließlich Schutz und einen bequemen Ruhebereich haben;
3. Freiheit von Schmerzen, Verletzungen oder Krankheiten; Tiere müssen eine medizinische Versorgung wie eine schnelle Diagnose und Behandlung erhalten;
Freiheit, (das meiste) normale Verhalten auszudrücken; Die Tiere müssen über ausreichend Platz, angemessene Einrichtungen und Gesellschaft von Tieren ihrer eigenen Art verfügen;
5. Freiheit von Angst und Not; Tiere müssen frei von psychischem Leiden sein und Behandlungen erhalten, um psychisches Leiden zu vermeiden.

WARUM SOLLTE ICH IN RWS-ZERTIFIZIERTE STOFFE INVESTIEREN?

Nach dem RWS müssen alle an der Lieferkette beteiligten Unternehmen zertifiziert sein, angefangen bei den Wollbauern bis hin zum Laden- oder Bekleidungshersteller. Jedes Jahr prüft eine professionelle Zertifizierungsstelle eines Drittanbieters jede Phase der Lieferkette, um sicherzustellen, dass unsere RWS-zertifizierte Wolle von Tieren stammt, die ethisch einwandfrei behandelt wurden. Indem Sie in RWS-zertifizierte Stoffe investieren, zeigen Sie Ihren Kunden, dass Ihnen Fair Trade, Nachhaltigkeit und das Wohlbefinden von Schafen auf der ganzen Welt am Herzen liegen. Machen wir gemeinsam kleine Schritte in Richtung einer besseren Welt! 

Einkaufswagen

×

Product title

1 x €29,95 (€29,95 / )

Gesamt

Black Friday Sale hat begonnen!

Rabatte auf über 1.000 Stoffe

days
-
-
hours
-
-
minutes
-
-
seconds
-
-
X